Home
 

Liebes Studiomitglied, liebes ehemalige Studiomitglied!


2G-Regel gilt ab dem 17. November 2021

Die Stadt Braunschweig hat eine neue Allgemeinverfügung erlassen. Diese besitzt bereits ab Mittwoch, dem 17. November 2021 Gültigkeit. Wie schon in den vorherigen Regelungen betrifft die sogenannte und nun gültige 2G-Regelung sämtliche Indoor-Sportangebote, unabhängig davon, ob es sich um städtische Hallen oder das MTV-Sportzentrum Güldenstraße handelt. Die Einhaltung der 2G-Regelung betrifft darüber hinaus auch die Duschen und Umkleiden der Außensportanlagen.
Für Dich bedeutet dies, dass eine Teilnahme ab sofort ausschließlich für vollständig Geimpfte oder nachweislich genesene Sporttreibende möglich ist. Dieser Nachweis ist dem/der Übungsleitenden unmittelbar vor dem Training aktiv vorzuweisen.
Weiterhin gilt auch, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren keinen Nachweis erbringen müssen. Dies gilt auch für Personen mit medizinischer Kontraindikation und Personen in klinischen Studien, die sich nicht impfen lassen dürfen. Diese Personen dürfen die Leistungen nach Vorlage eines negativen Testergebnisses in Anspruch nehmen, wobei die Vorlage eines Selbsttests weiterhin nicht zulässig ist.
All dies bedeutet jedoch auch, dass die Masken- und Abstandspflicht im Innenraum nun vorerst entfällt. Dennoch bitten wir Dich, die Abstands- und Hygieneregeln nach Möglichkeit einzuhalten. Das Tragen der Maske ist bis auf Weiteres zur freien Entscheidung überlassen.
Danke, dass Du weiterhin Verständnis zeigst und bei der Umsetzung der neuen Regelungen hilfst!

Wir freuen uns Dich bald wieder auf der Trainingsfläche zu sehen,

deine Studiotrainer/innen